Twineflon PTFE Gewinde-Dichtfaden aus Teflon
https://www.nehs.de/media/image/thumbnail/DIC-AL-1000074_30x30.jpg
https://www.nehs.de/media/image/thumbnail/DIC-AL-1000074_720x600.jpg

Twineflon PTFE Gewinde-Dichtfaden aus Teflon

Artikel-Nr.: DIC-AL-1000074

Artikelgewicht: 0,090 kg

*
 
Ihr Account wurde noch nicht bestätigt. Sobald Ihr Account bestätigt wurde, finden Sie an dieser Stelle Ihre individuelle Einkaufsmöglichkeit.
 
 
 
 

Revolutionärer, patentierter Gewindedichtfaden aus 100% PTFE zur Abdichtung von Metall und - Kunststoffgewinden. Twineflon® kann seine Form verändern und bildet so beim Verbinden der Gewinde einen PTFE-Film in der exakt benötigten Stärke. Bisherige Gewindedichtungsprodukte sind statisch und behalten ihre ursprüngliche Form.

Es kann in Kontakt mit Trinkwasser, Gas, Druckluft und Industrieölen eingesetzt werden. Durch die ausschließliche Verwendung von reinem PTFE in der Herstellung von Twineflon®, können alle bekannten Vorteile dieses Rohstoffes genutzt werden:

  • Kein Verfalldatum und keine Austrocknung des Produktes
  • Resistenz gegen Lösungsmittel, Säuren und aggressivste Chemikalien
  • Resistenz gegen Pilz-, Schimmel- und Bakterienbefall
  • Resistenz gegen enzymatische und mikrobiologische Angriffe
  • Absolut nicht brennbar 
  • Für alle Metall- und Kunststoffgewinde mit ø bis DN 150 - 6"
  • KTW-Empfehlung
  • DVGW geprüft
  • Abreiß-Box 175 m
 

Twineflon® beginnend am Rohranfang in Gewinderichtung wahllos auf ca. 10 mm Länge auf das Gewinde aufwickeln. Dabei soll der Faden an einigen Stellen überlappen. Den Faden mit dem 360°-Messer abschneiden und das Fadenende in das Gewinde drücken. 2 - 3 Tropfen des beigefügten Gleitmittels direkt auf den Twineflon®-Faden pressen und über die Umwicklung verteilen.
Gegenstück aufschrauben und mit Zange anziehen, gegebenenfalls justieren (Rückdrehungen bis zu 45° sind getestet und zertifiziert).

  • Sofort und ohne zusätzliche Hilfsmittel oder Kenntnisse einsetzbar
  • In Verbindung mit allen Gewindearten nutzbar
  • Mit nahezu allen Flüssigkeiten und Gasen einsetzbar
  • Funktioniert selbst bei Temperaturen von –200°C bis +240°C perfekt
  • Einfach, ohne spezielle Installationstechniken anzuwenden, daher enorme Zeitersparnis und kostengünstig
  • Durch das 360°-Messer im Deckel der Spenderdose leicht zu schneiden
  • Die Spenderdose schützt vor Verschmutzung und passt in jede Werkzeugtasche
  • Sehr preisgünstig pro Anwendung gegenüber anderen Dichtungsprodukten

Twineflon® wird als 150m–Spule in einer speziell entwickelten, handlichen Kunststoffdose geliefert und kann direkt aus dieser Verpackung angewendet werden. Das geschützte 360°-Messer sowie die flüssige Installationshilfe sind in der Verpackung integriert.

 
 
 

Zuletzt angesehen